Profil

Claudia Hilgers Dipl. Ing. (FH)

Freie Fachjournalistin, Ingenieurin, RedakteurinProfilbild_ClaudiaHilgers

Die Fachjournalistin Claudia Hilgers

ist spezialisiert auf Energie- und Technikthemen, schreibt Fachartikel über alternative Haustechnik, Energiesparen und Architektur, widmet sich neben Technikjournalismus auch Themen der DDR-Zeitgeschichte. Sie übersetzt Fachchinesisch ins verständliche Deutsch.

Technisches Fachwissen

  • Heizen mit erneuerbaren Energieen (Sonne, Holz, Pellets)
  • Ökostrom
  • Energiespartechnik
  • Spezialwissen Pellets (Herstellung, Lagerung, Heizen)
  • Allgemeiner Maschinenbau,
  • Projektierung haustechnischer Anlagen Heizung, Lüftung, Klimatechnik
  • CAD- Haustechnik

Berufsweg

Planungsingenieurin (1989- 1999)
Nach dem Studium habe ich zehn Jahre als Ingenieurin gearbeitet in verschiedenen Planungsbüros und Heizungs-Lüftungs- und Klimatechnik projektiert.

Einstieg in die Medien (2000- 2005)
Die Berufspause im Erziehungsurlaub habe ich genutzt, um die Neuen Medien in verschiedenen Weiterbildungen kennen zu lernen. Als frisch ausgebildete Online-Redakteurin entdeckte ich den Spaß am Schreiben und Publizieren. Zuerst betreute ich verschiedene Internetportale, danach war ich für die Öffentlichkeitsarbeit einer Gastronomie-Firma verantwortlich, die das historische Katharinenbier vertrieben hat.

Selbständig im eigenen Redaktionsbüro (seit 2005)
Mitte 2005 wagte ich den Sprung in den freien Journalismus. Endlich konnte ich meine Berufserfahrung als Ingenieurin mit meiner Leidenschaft als Schreiberin verbinden. Ich setze mich mit Herzblut für die erneuerbaren Energien ein, sie zu verstehen und für sie zu kämpfen.